Stand: 22.07.2016

Ressorts im NKenV:

  • Verbandsleitung
  • Finanzen
  • Sportbetrieb
  • Öffentlichkeitsarbeit

___________________________________________________________

GESCHÄFTSFÜHRENDER VORSTAND

Präsident:
Ressort: Verbandsleitung

– Repräsentant des Verbandes in der Öffentlichkeit
– Koordination der Präsidiumsarbeit
– Kontaktadresse für den DKenB, Kendolandesverbände, Vereine und Abteilungen
– Teilnahme und Vertretung des NKenV bei DKenB
– Vorbereitung, Einberufung und Leitung der Präsidiumssitzungen und der  Mitgliederversammlungen
– Einbringung von Konzepten zur Weiterentwicklung des NKenV
– Kontrolle der Durchführung von Beschlüssen des Präsidiums und der Mitgliederversammlungen
– Schriftverkehr mit dem DKenB, Kendolandesverbänden und Vereinen und Abteilungen
– Ausstellen von Bescheinigungen für die Mitglieder
– Begrüßungsansprachen und Moderationen bei Veranstaltungen des Verbandes

Vizepräsident:
Ressort: Verbandsleitung, Sportbetrieb

– Vertretung des Präsidenten (in allen Angelegenheiten) in dessen Abwesenheit
– Unterstützung und Beratung des Präsidenten in allen Bereichen
– Einbringung von Konzepten zur inhaltlichen Weiterentwicklung des NKenV in enger Abstimmung mit dem Präsidenten
– Pflegen von Kontakten mit den Mitgliedsvereinen des NKenV und mit anderen Organisationen
– Sportliche Leitung aller Veranstaltungen des Verbandes (Funktion als Verbandssportleiter)
– Planen, organisieren, koordinieren von Veranstaltungen im Verband (Lehrgänge, Meisterschaften, Kyu-/Dan-Prüfungen)
– Begrüßungsansprachen und Moderationen bei Lehrgängen und Meisterschaften des Verbandes
– Berufen des Landeskaders
– Organisation und Leitung des Kadertrainings
– Koordination der Kämpfer/Mannschaft(en) bei der DEM/DMM zusammen mit dem Sportleiter Mannschaften

Schatzmeister:
Ressortleitung: Finanzen

– Vertretung des Präsidenten & Vizepräsidenten in deren Abwesenheit (in allen Angelegenheiten)
– Beratung des geschäftsführenden Vorstandes in allen Fragen zu finanzwirtschaftlichen Themen
– Aufstellung des Haushaltsplanes
– Durchführung der Kassengeschäfte
– Kontakt zu Finanzbehörden
– Durchführung der Kassenprüfung zusammen mit den Kassenprüfern

___________________________________________________________

ERWEITERTER VORSTAND

Referent für Öffentlichkeitsarbeit:
Ressortleitung: Öffentlichkeitsarbeit, Leitung Pressestelle

– Beratung des geschftsführenden Vorstandes in Fragen der Öffentlichkeitsarbeit
– Kontakt zu allen Presseorganen
– Pflege des Webauftritts (Homepage, Facebook-Seite, Twitter-Kanal)

___________________________________________________________

DELEGIERTE/SONSTIGE REFERENTEN

(keine Mitglieder des Vorstands, Berufung durch Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands)

Delegierte:
Ressortzuordnung: Öffentlichkeitsarbeit

– Vertreten des Verbands bei Veranstaltungen im In- und Ausland

Referent für Sportbetrieb und Mannschaften:
Ressortzuordnung: Sportbetrieb

– Berufung durch den Verbandssportleiter
– Unterstützung des Verbandssportleiters bei der Organisaition Koordination von Veranstaltungen (Turniere, Lehrgänge, Trainings, etc.)
– Findung und Betreuung des Kaders/der Mannschaften